Archiv der Kategorie: Erstkommunion

Nachrichten für die Erstkommunion

Einladung-Plakat Abendgebet vor Firmung 2018

Einladung-Plakat Abendgebet vor Firmung 2018

EK-Gruppenstunden (Endstand)

Wie am Elternabend vereinbart, werden sich heuer 3 Jungschar-Gruppen der 2. Klasse VS (mit derzeit insgesamt 24 Kindern) neben Spiel und Spaß in der Jungschar auch auf Beichte und Kommunion vorbereiten:

Dienstag 15-16h (Start 22.11.2016)

Mittwoch 17-18h (Start 23.11.)

Donnerstag 16-17h (Start 24.11.)

Wir freuen uns schon auf eine schöne Zeit miteinander!

 

Das Vorbereitungsteam: Clemens, Lorenz, Serge, Christiane, Basti, Caroline und Pastoralassistent Paul

Erstkommunion-Blog: Gruppenstunden (Stand 22.9.2016)

Liebe Eltern,

vielen Dank für die ersten Anmeldungen zur Kommunionvorbereitung in St.Elisabeth, die schon bei mir angekommen sind!

Nach einem ersten Treffen mit unseren GruppenleiterInnen und -helferInnen kann ich Ihnen/Euch schon konkreteres zu den Gruppenstunden sagen, die wir anbieten werden können:
Fix ist eine Gruppe Dienstag 15-16h;
auch noch im Rennen sind Mittwoch und/oder Donnerstag, eventuell 16h(15)-17h(15)?

Am Elternabend am Do. 20.10. 19-20h(30) im Pfarrsaal St. Elisabeth werden wir definitiv ausmachen, wann und mit welchen Kindern die Gruppen stattfinden. (Bis dahin haben dann alle unsere GruppenleiterInnen und -helferInnen ihre Stundenpläne fürs Wintersemester.) Auch letztes Jahr hat es sehr gut geklappt, für alle Kinder einen passenden Gruppenstunden-Termin zu finden. So bin ich auch für heuer zuversichtlich! („Notfalls“ darf ich auf die Angebote unserer Nachbarpfarren St.Karl, St.Thekla und St.Florian verweisen, die ich mit der Einladung/dem Info-Brief mitgeschickt habe.)

Für Rückfragen stehe ich Ihnen/Euch gerne ab 11.10. wieder zur Verfügung! (Bis dahin bin ich off duty…)

In Vorfreude auf ein gutes Miteinander grüßt Sie/Euch herzlich

Ihr/Euer Paul Hösch

Kommunionvorbereitung 2016/17 in St. Elisabeth

Hallo, liebe junge Freundin! Hallo, lieber junger Freund!
Du bist herzlich willkommen, Dich in St. Elisabeth auf Beichte und Kommunion vorzubereiten! Wir freuen uns schon auf Dich! Das Vorbereitungsteam mit Deinem Pastoralassistent Paul

Die Sache sieht bei uns so aus:

  • Schon jetzt bist Du herzlich eingeladen, sonntags um 9h in die St.-Elisabeth-Kirche zur „Kinder-Kirche“ zu kommen. Regina Tischberger und ihr Team gestalten jeden Sonntag einen schönen kleinen Gottesdienst in der Kapelle, der dann in die Messfeier der Großen einmündet. Siehe auch: http://st-elisabeth.at/gottesdienste/kiki/
  • Ab sofort können Deine Eltern Dich mit dem beigelegten Anmeldeblatt zur Kommunionvorbereitung anmelden. Das ausgefüllte Anmeldeblatt kann eingescannt und zurückgemailt werden (an Paul.Hoesch(at)zurFrohenBotschaft.at) oder im Pfarrbüro abgegeben, nach den Gottesdiensten in der Sakristei oder direkt bei Pastoralassistent Paul – in der Elisabeth-Schule auch bei Deiner Religionslehrerin Iris.
  • Zur Anmeldung brauchen wir Deine Geburtsurkunde und Deinen Taufschein. Am besten (eine Kopie) mit dem Anmeldeblatt mitschicken.
  • Am Donnerstag, 20. Oktober 2016 laden wir Deine Eltern zum Info-Abend in den Pfarrsaal am St.-Elisabeth-Platz. Beginn: 19 Uhr. Wenn wir flott sind, können wir schon um 20 Uhr fertig sein, sonst spätestens um 20h30.
  • Die Gruppenstunden beginnen in der 4. Novemberwoche. Sie werden 1 Stunde dauern und an einem der folgenden Wochentage stattfinden: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag. Sobald wir mehr wissen, werden wir das in unserem „Kommunion-Vorbereitungs-Blog“ auf unserer Pfarrgemeinde-Homepage veröffentlichen: http://st-elisabeth.at/sakramente/erstkommunion/
  • Weitere Infos zum Programm gibt’s am Info-Abend (20.10.) oder so bald als möglich im „Kommunion-Vorbereitungs-Blog“ auf der Pfarrgemeinde-Homepage.
  • Ein paar gemeinsame Termine stehen schon fest – bitte freihalten:
    Willkommensfeier: So., 18.12.2016, 9 Uhr in der Kirche – danach Agape im Pfarrsaal
    Feier zur Übergabe des Vater unser: So., 19.2.2017, 9 Uhr Kirche – danach Agape im Pfarrsaal
    Feier der Tauferneuerung: So., 23.4.2017, 9 Uhr Kirche – danach Agape im/vorm Pfarrsaal
    Feier der Erstkommunion: So., 21.5.2017, 9 Uhr Kirche – danach Agape im/vorm Pfarrsaal

 

Noch Fragen? Pastoralassistent Paul steht gerne persönlich zur Verfügung: Tel. 0664 824 37 09, Email Paul.Hoesch(at)zurFrohenBotschaft.at.

Am Samstag, 19. November 2016, feiern wir übrigens das Elisabeth-Fest mit unserem Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn: ab 18 Uhr in der Kirche, danach eine Agape. Du bist herzlich eingeladen mitzufeiern! Und bring gerne Deine Eltern, Verwandte, Freunde mit!

PS: Falls Du Dich wo anders als in St. Elisabeth auf die Kommunion vorbereiten willst: Auch kein Problem! Ein Übersichtsblatt über die Kommunion-Vorbereitung in allen 5 Pfarrgemeinden der neuen Pfarre zur Frohen Botschaft (Wien 4/+5) liegt bei! Online: Pfarre.zurFrohenBotschaft.at

Anlage:

anmeldeblatt-ek-2016-17-se

ekvorb-2016-17-zfb_korr-1

Kommunion- und Firmvorbereitung in St. Elisabeth

Herzlich willkommen!

Auch heuer laden wir Kinder und Jugendliche ein, „ihren Platz“ in ihrer Pfarre einzunehmen: Hier wird am Ort gemeinsam erlebbar, was es heißt, Christ/in zu sein (und immer auch zu werden). Die „Einstiegs- (lateinisch: Initiations-) Sakramente“  der Kommunion und der Firmung helfen und stärken dabei.

Ab Mitte September sind die Infobriefe und Anmeldeblätter für Sie/Euch bereit: auf der Pfarrhomepage zum Runterladen oder ausgedruckt im Pfarrbüro, in der Sakristei oder bei Pastoralassistent Paul. Die 2.Klassler/innen der Elisabeth-Schule bekommen den Brief im Religionsunterricht  mit nach Hause.
Das Anmeldeblatt mit (einer Kopie von) Taufschein und Geburtsurkunde bitte unkompliziert retour: per Email oder persönlich nach den Gottesdiensten in der Sakristei, im Pfarrbüro oder bei Paul.
Bitte schon jetzt folgende Info-Abende (mit Bestätigung der Anmeldung) – jeweils 19h im Pfarrsaal am St.-Elisabeth-Platz – vormerken:
Erstkommunion:  Do. 20.10.2016,  
Firmung:  Do. 3.11.2016

Als Fest-Termine haben wir ins Auge gefasst:
Erstkommunion:  So. 21.5.2017, 9h, in der Pfarrkirche St. Elisabeth;
Firmung: So. 7.5.2017, 9h30, in St. Florian (5., Wiedner Hauptstr. 97)

Alle weiteren Infos ab Mitte September! Für alle Fragen stehe ich gerne persönlich zur Verfügung!

Ihr/Euer Pastoralassistent Paul
Email: Paul.Hoesch(at)zurFrohenBotschaft.at; Tel. 0664 824 37 09

 

Impressionen aus der „Kinderkirche“ – eigenes Programm bei jeder Sonntag-9-Uhr-Messe

So, 10. April 2016: Unsere Kinder sind ein wichtiger Bestandteil unseres pfarrlichen Lebens – und oft ist’s gar nicht allgemein bekannt, was sich in diesem Bereich tut:

 

Jeden Sonn- & Feiertag gibt’s eine eigene „Kinderkirche“ – für jeden dieser Tage bereitet Regina Tischberger liebevoll ein kinderadäquates Programm vor. Und während „die Großen“ den Wortgottesdienst der 9-Uhr-Messe in der Kirche feiern, feiern die Kinder ihren eigenen Wort-Gottesdienst in der Kapelle und stoßen dann zum gemeinsamen Feiern der Eucharistie in der Kirche dazu.

 

Regina berichtet: „Heute war es mit 16 Kindern und Begleitung wieder einmal wirklich ‚voll‘. Wir haben für alle hörbar laut gesungen, geklatscht, die Frohe Botschaft gehört. Ein Boot, ein Netz, Fische im Netz, von mir gezählte!!! 153 kleine essbare Fische und Brot haben wir zum Altar gebracht.“ – eben: „Leben pur“, so wie es genau zur Osterzeit und überhaupt zu unserem Leben als Christ/inn/en passt!

 

Und das eigene Feiern im ersten Teil hilft den Kindern, gut auch die gemeinsame Zeit der Eucharistie zu erleben. Heute ein eigener Eindruck – wie Regina weiter schildert: „Während des Hochgebetes saß dann der kleine Matthäus still und entspannt bei dem Korb mit den essbaren Fischen und aß einen nach dem anderen, ein zweiter Bub kam dazu und aß von dem Brot in Ruhe (wirklich süß anzusehen). Die großen Kinder wurden schon ein bisschen unruhig, ich hatte allen versprochen, dass sie nach der Messe die Fische essen können. Auf dem Bild ist schon ein Großteil der Fische weg, am Schluss war der Korb leer und das Brot aufgegessen.

So teilten wir noch miteinander Brot und Fisch.“

 

Also: Willkommen an alle Kinder, dies Sonntag für Sonntag (9 Uhr – an einzelnen Feiertagen 9.30 Uhr) mitzuerleben – und: Ein großes Danke an Regina Tischberger für das treue und liebevolle Engagement!

 

Fotos: Regina Tischberger

2016_04_10_Kinderkirche (1) 2016_04_10_Kinderkirche (2)

Einladung Erstkommunion

Herzlich willkommen zur Feier der Erstkommunion: um 9h30 (!) am So., 17.4.2016 in unserer Pfarrkirche! Achtung: freie Platzwahl!
Im Anschluss Agape im/vorm Pfarrsaal

Achtung – Zeiten Erstkommunion-Vorbereitung

ACHTUNG – lassen Sie sich bitte nicht verwirren 😉 : Anders als im Pfarrbrief (Ausgabe Ostern 2016) abgedruckt, sind die Zeiten der Erstkommunion-Vorbereitung ab Februar: Donnerstag 16-17h und Freitag 14-15h (jeweils 1 Stunde).

Willkommensfest für unsere Erstkommunionskinder!

Willkommensfest für unsere Erstkommunionskinder!

Gott heißt uns immer willkommen! Das haben wir am letzten Adventsonntag 2015 mit den Erstkommunionkindern und ihre Familien gefeiert. Zwei Monate  Vorbereitungszeit haben die Kinder bereits erlebt, und zwar in zwei Jungschargruppen. Deshalb haben die Kinder das orangene Jungschar-Schultertuch umgebunden bekommen, mit dem sichtbar wird, dass sie in der Jungschar und in der Pfarrgemeinde willkommen sind!  (PAss Paul)

DSC_9165[1]

 

Erstkommunionvorbereitung: wieder ab 11./12. Februar; neue Zeiten: Do. 16-17h, Fr. 14-15h; Eltern-Treffen 1. März 19h

Liebe Eltern,

wie am letzten Sonntag vor Weihnachten, nach der Willkommens-Feier in der Kirche, besprochen, darf ich daran erinnern, dass wir

  • nach den Semesterferien wieder mit der Erstkommunionvorbereitung starten, d.h. am Donnerstag 11. bzw. Freitag 12. Februar 2016 (im Jänner also KEINE Treffen!) und
  • die Treffen dann auf 1 Stunde beschränken: Donnerstag 16-17h bzw. Freitag 14-15h – am gewohnten Ort: im Pfarrhaus

Ich danke Euch/Ihnen, dass wir diese notwendigen Änderungen so unkompliziert besprechen und beschließen konnten!

Noch zwei Bitten:

  • Einige von Euch/Ihnen haben mir schon angeboten, einmal in einer Gruppenstunde mit dabei zu sein – v.a. als Hilfe, unsere „Flöhe“ beisammenzuhalten. Bitte meldet Euch bei mir, wer einmal mit dabei sein kann – eine große Unterstützung für uns!
  • Bitte haltet Euch Dienstag, den 1. März (19-20h) für ein Eltern-Treffen im Pfarrsaal frei, damit wir das Fest der Tauferneuerung (und Teresas Taufe) am So., 6.3. (9h) und das Fest der Erstkommunion selber (So., 17.4., 9h) vorbesprechen können.

Mit den besten Wünschen für das noch junge neue Kalenderjahr grüßt Euch/Sie herzlich Euer/Ihr

Paul Hösch